Startseite Angebote Öffnungszeiten Preise Lage Unser Team Links Highlights

Angebote:
Fitness
Kurse
Wellness



Öffnungszeiten:



Preise:



Lage:



Unser Team:



Links:



Highlights:





Allgemein:
Kontakt
Impressum
Datenschutz


Highlights

Drachenbootrennen 2011 in Grabow

Am 25.06.2011 fand in Grabow das alljährliche Drachenbootrennen statt.
Dieses mal war die Aufgabe 13 Teams zu bezwingen. Im ersten Rennen hatten wir, das fitforlife-Team, wie die Jahre zuvor, uns mit der Bestzeit die Teilnahme im Finale gesichert. Die zweitbeste Zeit hatte das Team "Die Helden vom Amselring", gegen das wir beim Vorlauf antreten mussten, errungen. Unser Vorrundengegner war somit auch unser Finalegegner. Trotz unseres Problems gleichmäßig zu paddeln, was sich für uns glücklicherweise auch im gegnerischen Team eingeschlichen hat, konnten wir mit einem Vorsprung von einer halben Sekunde die Nase vorn behalten. Dabei haben wir zum ersten mal seit Bestehen des Grabower Drachenbootrennens den Titel zum dritten Mal verteidigen können. Der Hattrick ist geschafft und der Wanderpokal ist jetzt ein für alle mal in unser Hand.

Hier gibts noch mehr Bilder.

28. Schlossgartenlauf in Ludwigslust

Am 05.06.2011 war es wieder soweit. Um 10:00 Uhr wurde der Schlossgartenlauf zünftig mittels Pistole gestartet und das bei strahlendem Sonnenschein und bei Temperaturen von ca. 30°. Wie jedes Jahr waren auch diesmal wieder viele Aktive aus dem fit for life unter den rund 500 Teilnehmern.
Die Strecke war wie immer sehr schön und vor allem sehr schattig, was bei den Temperaturen von Vorteil war. Die Strecke war super ausgeschildert ein Verlaufen somit quasi unmöglich. Ein großes Lob dafür, gebührt den Organisatoren Torsten Hyzy und Andreas Peter.
Wir gratulieren an dieser Stelle allen die erfolgreich ins Ziel gekommen sind.
Die gesamte Ergebnisliste könnt ihr auf der Seite der SG03 einsehen. Hier zu den Ergebnissen.
Ich hoffe nächstes Jahr sind auch alle wieder am Start.
Viel Spaß weiterhin beim Training.

Hier gibts noch mehr Bilder.

Drachenbootrennen 2010 in Grabow

Am 26.06.2010 fand in Grabow das alljährliche Drachenbootrennen statt.
12 Teams sind angetreten. Darunter war auch zum zweiten mal unser fitforlife-Team vertreten. Jede Manschaft mußte zwei mal antreten. Beim ersten Lauf ging es allein gegen die Zeit um sich eine gute Ausgangsposition für den zweiten Lauf zu sichern. Wie auch im Jahr zuvor hatte sich unser fitforlife-Team die Bestzeit mit einem Vosprung von beachtlichen drei Sekunden erkämpft. Die zweitbeste Zeit hatte das Vodafon-Team errungen. So setzte sich auch das Finale zusammen. In einem spannenden Kopf- an Kopf Finale bezwangen wir unsere Gegner. Dabei haben wir zum ersten mal seit Bestehen des Grabower Drachenbootrennens den Titel verteidigen können. Das sieht im nächsten Jahr ganz nach einem Hattrick aus.

Hier gibts noch mehr Bilder.

STREND-Fitness-Challange 2009 im fit for life

Am 19.09.2009 veranstalteten wir zum ersten mal ein STREND-Fitness-Challange statt. Der STREND -Fitness-Wettkampf ist eine multi-sportliche Herausforderung und zielt auf totale Fitness. Dieser Wettkampf besteht aus sechs Disziplinen mit fünf Prüfungen der höheren Muskelkraft und einer (der 6.) Prüfung des körperlichen Durchhaltevermögens. Für jede Übung stehen der Athletin / dem Athleten drei Minuten zur Verfügung, in denen die Übung so oft wie möglich ausgeführt werden muss. Die eventuell verbleibende Zeit wird als Pause benutzt. Sind die drei Minuten abgelaufen, startet sofort die nächste Disziplin.
Die Gewichte, die dabei zu bewältigen sind, errechnen sich am Gewicht der Athleten. Die in der nachfolgenden Tabelle genannten Werte zeigen somit den jeweiligen prozentualen Anteil vom Körpergewicht, welcher als Wettkampf-Gewicht zu bewältigen ist:

                     |     Offene Klasse      |   Strongest Klasse   |   Senioren Klasse (55+)
                     |   Männer  |   Frauen   |   Männer (ab 90kg)   |   Männer  |   Frauen
---------------------|-----------|------------|----------------------|-----------|------------ 
1.Bankdrücken        |    100%   |     50%    |         100%         |    100%   |     40%
2.Klimmzüge, breit   |    100%   |      *     |         100%         |    100%   |      *
3.Nackendrücken      |     50%   |     30%    |          50%         |     50%   |     20%
4.Klimmzüge, eng     |    100%   |      *     |         100%         |    100%   |      *
5.Dips/Beugestütze   |    100%   |      **    |         100%         |    100%   |      **

* vereinfacht an der Multipresse
** vereinfacht an der Flachbank

Strenge Regeln und Klassen minimieren jeden Vorteil, der sich aus Größe und Gewicht des Wettkämpfers ergibt. Alle Teilnehmer haben die gleichen Bedingungen.
Die folgenden fünf höheren Kraftdisziplinen müssen der Reihe nach von den Athleten ausgeführt werden. Von den Teilnehmern wird gefordert, ein Gewicht je nach Wettkampfklasse zu bewältigen. Die doch unerwartet hohen Außentemperaturen von etwa 30° haben den Teilnehmern beim abschließenden Lauf auf dem Sportplatz wirklich alles abverlangt.

Ergebnislisten:

Frauen :
* 1. Platz - Britta Burmeister mit einem STREND-Faktor von 9,49

Herren :
* 1. Platz - Andreas Herrmann mit einem STREND-Faktor von 9,12
* 2. Platz - Mathias Grünwald mit einem STREND-Faktor von 5,96
* 3. Platz - Denis Ferder mit einem STREND-Faktor von 5,79
* 4. Platz - Dennis Gronwald mit einem STREND-Faktor von 5,64
* 5. Platz - Steffen Gaeth mit einem STREND-Faktor von 5,36
* 6. Platz - Sandro Jahncke mit einem STREND-Faktor von 3,76

Senioren :
* 1. Platz - Peter Herrmann mit einem STREND-Faktor von 8,48

Hier gibts noch mehr Bilder.

Drachenbootrennen 2009 in Grabow

Am 04.07.2009 fand in Grabow das alljährliche Drachenbootrennen statt.
12 Teams sind angetreten. Darunter war auch zum ersten mal unser fitforlife-Team vertreten. Wir stellten uns der Herausforderung. Wir gaben unser bestes. Wir haben gesiegt. In einem spannenden Kopf- an Kopf Finale bezwangen wir zweifachen Sieger : das Feuerwehrteam Grabow.



Hier gibts noch mehr Bilder.

Fünfseenlauf in Schwerin

Am 04.07.2009 fand in Schwerin der alljährliche Fünfseenlauf statt.
Gestartet wurde am Schweriner Schloss. Dann ging es in Richtung Lankow, wo dann auch kurz vor dem Zieleinlauf die Lankower Berge so einiges an Puste gekostet haben.





Hier gibts noch mehr Bilder.

Grillabend im fit for life

Am 26.06.2009 fand im Sportstudio fit for life der alljährliche Grillabend statt.
Die anfänglichen Wetterprognosen deuteten, wie die Jahre zuvor, auf ein feuchtwetterfröhlichen Grillabend hin. Vorsorglich sind die Sitzgelegenheiten auch gleich im Studio aufgebaucht worden. Aber die Ironie des Schicksals hatte wieder mal zugeschlagen und bescherte uns einen angenehm warmen Sommerabend. Dank Sylvies großzügiger Planung, waren Essen und Trinken im Überfluss vorhanden. Alles in allem war es wieder mal ein sehr gelungener Grillabend. Vielleicht gibt es in diesen Jahr noch einen zweiten?

Hier gibts noch mehr Bilder.

Schlossgartenlauf in Ludwigslust

Am 21.06.2009 fand im Ludwigsluster Schlosspark der alljährliche Schlossgartenlauf statt.
Man hatte die Wahl zwischen 5, 10 oder 15km Lauf. Außerdem waren noch ein 2km Lauf für unsere kleinen und ein 5km Start für die Walker. Der Rundkurs ist sehr eben und stellt somit keine enormen konditionellen Ansprüche an die Teilnehmer dar.
Wir sind mit einem Team von 22 Personen angetreten und waren auch recht erfolgreich. Das Wetter war ideal zum laufen, nicht nur deshalb haben es auch 8 von uns geschafft in den verschiedenen Altersklassen unter die ersten 3 zu kommen.

Wir gratulieren :

* Anita Herrmann (W30) 2. Platz mit 00:28:39 über 5km
* Britta Burmeister (W30) 1. Platz mit 00:59:16 über 10km
* Andrea Schrickel (W30) 2. Platz mit 01:02:45 über 10km
* Andreas Herrmann (M30) 3. Platz mit 00:23:34 über 5km
* Günther Dannhäuser (M60) 3. Platz mit 00:31:10 über 5km
* Peter Herrmann (M60) 3. Platz mit 00:59:06 über 10km
* Sebastian Billerbeck (M30) 1. Platz mit 01:17:08 15km
* Dieter Cravaak (M60) 2. Platz mit 01:24:25 15km

Den anderen gratulieren wir natürlich auch. Alle sind angekommen, keiner hat frühzeitig abbrechen müssen. Gutes Training zahlt sich doch aus. Hier noch die Zeiten des restlichen Studioteams:

Nils Burmeister 5km 00:34:22, Dirk Burmeister 5km 00:34:23, Marko Grünwoldt 5km 00:29:48, Simone Völker 10km 00:51:55, Sylvia Gorff 10km 01:01:22, Eckhard Kukschewski 10km 00:55:29, Fabian Meinke 10km 00:52:52, Norman Voigt 00:58:23, Christoph Zöllner 10km 00:57:32, Sandro Jahncke 10km 00:53:29, Martin Mahnke 10km 00:47:47, Martin Karkowski 10km 00:47:13, Mathias Kloeß 10km 01:00:39, Christian Heißner 15km 01:16:16

Hier gibts noch mehr Bilder.

Strend Wettkampf in Wittenburg

Am 20.06.2009 fand in Wittenburg ein Fitnesswettstreit über sechs Disziplinen statt.
Andreas Herrmann belegte bei den Männern den ersten Platz.

Schweriner Nachtlauf

Am 02.05.2009 fand in Schwerin der alljährliche Nachtlauf statt.
Beginn war 20:00 Uhr und dann ging es durch die BUGA und die Innenstadt Schwerins. Alle Beteiligten sagten, dass dieser Lauf in der Dämmerung eine ganz neue Ehrfahrung sei.





Hier gibts noch mehr Bilder.

Strend Wettkampf in Parchim

Am 07.03.2009 fand im Parchimer Sportstudio Well & Fun ein Fitnesswettstreit über sechs Disziplinen statt.
Andreas Herrmann belegte bei den Männern den zweiten Platz. Bei den Frauen kam Britta Burmeister auf den ersten Platz.









Hier gibts noch mehr Bilder.

Spinning-Marathon 2009 im fit for life

Am 28.02.2009 fand in unserem heimischen fit for life Studio der Spinningmarathon 2009 statt.
Wie immer wird 5 Stunden am Stück abgestrampelt. Für die Unterhaltung sorgten unser Vorturner Martin und ein Motivationsvideo auf der Beamerleinwand. Für Verpflegung während und nach dem Marathon wurde reichhaltig gesorgt. Die fünf Stunden schienen wohl kein Problem zu sein, denn alle konnten anschließend noch lachen. Ein rechtzeitiges Reservieren für nächstes Jahr wäre bei diesen hohen Nachfrage doch angebracht.

Hier gibts noch mehr Bilder.


Nach oben